Banner

Kempten ist zwar eine der ältesten Städte Deutschlands - jedoch gehören wir nicht zum alten Eisen, nutze Deine Chance und starte Deine Karriere bei der Stadtverwaltung Kempten. Dein neuer Arbeitsplatz soll vielfältig und abwechslungsreich sein? Du hast gerne Kontakt mit Bürgerinnen und Bürgern und möchtest die Prozesse in der Stadt Kempten mitgestalten? Dann suchen wir Dich als

Brandmeisterin/Brandmeister (m/w/d) bzw. Oberbrandmeisterin/ Oberbrandmeister (m/w/d) in Vollzeit

Image
Vergütung:

A 7/8 BayBesG.

Image
Wochenarbeitszeit:

40 Stunden

Image
Starttermin:

Ab sofort

Die hauptamtliche Wache ist im Amt für Brand- und Katastrophenschutz der Stadt Kempten (Allgäu) angesiedelt, welches mit seinen derzeit knapp 90 Mitarbeitern für die Aufgaben des abwehrenden und vorbeugenden Brandschutzes genauso verantwortlich ist, wie für den Betrieb der Integrierten Leitstelle Allgäu.

Aufgaben:

  • Einsatzdienst in der hauptamtlichen Wache der Feuerwehr Kempten in wechselnden 12h und 24h Diensten
  • Temporärer Einsatz in der ILS Allgäu, insbesondere im Rahmen der Leitstellenverstärkung bei Flächen- und Großschadenslagen
  • Sachbearbeitung im Bereich der Technischen Dienste des Amts für Brand- und Katastrophenschutz
  • Mitwirkung bei der Aus- und Fortbildung von haupt- und ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen

Wir erwarten:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung für die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik mit dem fachlichen Schwerpunkt feuerwehrtechnischer Dienst (ehemals mittlerer feuerwehrtechnischer Dienst)
  • mindestens Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/Rettungssanitäterin
  • für den Einsatzdienst gesundheitlich, uneingeschränkt tauglich (einschließlich G 26.3) und körperlich fit
  • Fahrerlaubnis der Führerscheinklassen C, CE bzw. II
  • Teamfähigkeit und kameradschaftliche Zusammenarbeit, insbesondere auch mit den ehrenamtlichen Kräften der Feuerwehr
  • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis.

Wir bieten:

  • Monatliche Besoldung nach BayBesG.
  • Jahressonderzahlung & Leistungsprämie
  • Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Firmenfitness mit egym WellPass
  • Fahrradleasing durch Rad im Dienst
  • Vermögenswirksame Leistungen und zusätzlich finanzierte Altersvorsorge
  • Mobilitätszuschuss
  • Arbeit zum Wohle der Gemeinschaft
  • Eine noch junge und sich weiterentwickelnde Wache, mit einem qualifizierten und motivierten Team

Als Arbeitgeber im Dienste der Gemeinschaft schätzen wir die Vielfalt unterschiedlicher persönlicher Eigenschaften. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen unabhängig der Herkunft, geschlechtlichen Identität, gesundheitlichen Einschränkungen, Religionszugehörigkeit oder der Wahl des partnerschaftlichen Lebensmodells.

Für weitere Fragen zum Bewerbungsprozess bitte bei Carolin Geiß unter Telefon 0831/2525-1151 melden.

Für Fragen zur Stelle bitte bei Michael Fackler unter Telefon 0831/2525-3710 melden.


Zurück zur Stellenübersicht Online-Bewerbung