Image

Die Stadt Kempten (Allgäu) sucht für das Amt für Ausbildungsförderung, Senioren- und Wohnungsfragen nächstmöglich eine

Projektleitung (m/w/d) für das Projekt „Bewegung als Investition in Gesundheit – BIG“

Image Vergütung:
EG S11b TVöD alternativ 
EG 9b TvöD     
Image Wochenarbeitszeit:
19,5 Stunden
Image Starttermin:
01.02.2023 - befristet auf den Projektzeitraum von    2 Jahren

Die Stadt Kempten (Allgäu) hat in Kooperation mit dem Landkreis Oberallgäu die Gesundheitsregion Plus Kempten-Oberallgäu gegründet. Das daraus entstandene Projekt BIG hat die Förderung der Gesundheit und das Empowerment von Frauen in schwierigen Lebenslagen sowie den Aufbau kommunaler Strukturen in der Gesundheitsförderung zum Ziel.
Der/Die Stelleninhaber/in nimmt als Projektleitung die Funktion der zentralen Projektsteuerung und der zentralen Ansprechstelle wahr in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung der Gesundheitsregion Plus.

AUFGABEN

  • Kontaktaufnahme zu Frauen aus der Zielgruppe
  • Gewinnung und Schulung von Peers
  • Gewinnung von Kooperationspartnern
  • Auf- und Ausbau von niederschwelligen Bewegungsangeboten für Frauen in schwierigen Lebenslagen
  • Organisation und Moderation von Planungssitzungen, von Vernetzungstreffen der Frauen u. a.
  • Zusammenfassung und Aufbereitung der Ergebnisse der Planungssitzungen
  • Aufbau kommunaler Strukturen in der Gesundheitsförderung
  • Koordinierung der Angebote
  • Vernetzung mit BIG-Koordinator/innen in anderen Kommunen
  • Auf- und Ausbau eines Netzwerks mit bestehenden Institutionen, Dienstleistern und weiteren Unterstützern des Projekts
  • Öffentlichkeitsarbeit

VORAUSSETZUNGEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium Sozialpädagogik/Soziale Arbeit (Diplom/BA); alternativ käme auch ein abgeschlossenes Studium (Bachelor) im Bereich Sozialwirtschaft, Prävention und Gesundheitsförderung oder inhaltlich vergleichbare Studiengänge in Frage
  • Kenntnisse im Bereich der Sozialarbeit oder vergleichbares Studium
  • persönliche und methodische Kompetenz
  • selbständige, systematische, strukturierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Organisationsfähigkeit, Flexibilität

Als Arbeitgeber im Dienste der Gemeinschaft schätzen wir die Vielfalt unterschiedlicher persönlicher Eigenschaften. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen unabhängig von Ihrer Herkunft, geschlechtlicher Identität, gesundheitlichen Einschränkungen, Religionszugehörigkeit oder der Wahl des partnerschaftlichen Lebensmodells.

Wenn Sie die Stadtverwaltung Kempten (Allgäu) durch Ihre Mitarbeit unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung bis zum 29.01.2023.

    Zurück zur Stellenübersicht Online-Bewerbung