Image

Die Stadt Kempten (Allgäu) sucht im Auftrag der Staatlichen Berufsschule III zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Assistenz (m/w/d) für das Sekretariat als Krankheitsvertretung

Image Vergütung:
in Abhängigkeit von Ausbildung und Berufserfahrung
        
Image Wochenarbeitszeit:
15 Stunden
            
Image Starttermin:
nächstmöglicher
Zeitpunkt- vorerst befristet als Krankheitsvertretung

AUFGABEN

  • Allgemeiner Telefondienst
  • Abwicklung des Parteienverkehrs bei SchülerInnen, Eltern, Ausbildungsbetrieben und sonstigen Geschäftspartnern der Schule
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten wie Schriftverkehr, Schülerbelange zu Beginn des Schuljahres
  • Dokumentation der Schülerbewegungen in der Migranten- und Flüchtlingsbeschulung, namentlich der zukünftigen schulpflichtigen SchülerInnen aus der Ukraine im kommenden Schuljahr

VORAUSSETZUNGEN

  • Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Teamfähigkeit, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit
  • eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • ausgeprägte Serviceorientierung sowie ein sicheres und freundliches Auftreten
  • ein erweitertes Führungszeugnis bzw. die Bereitschaft dieses zu beantragen

Als Arbeitgeber im Dienste der Gemeinschaft schätzen wir die Vielfalt unterschiedlicher persönlicher Eigenschaften. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen unabhängig von Ihrer Herkunft, geschlechtlicher Identität, gesundheitlichen Einschränkungen, Religionszugehörigkeit oder der Wahl des partnerschaftlichen Lebensmodells.

Wenn Sie die Staatliche Berufsschule III mit Ihrer Arbeitskraft unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung im PDF Format inklusive aller üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Arbeitszeugnisse) per Email unter etzler@bs3-kempten.de bis zum 29.05.2022.


UNSER ANGEBOT 

Faire monatliche Vergütung nach TVöD        
Arbeit zum Wohle der Gemeinschaft
Jahressonderzahlung & Leistungsprämie
30 Tage Jahresurlaub
(bei 5-Tage-Arbeitswoche)
Vermögenswirksame Leistungen
Zusätzlich finanzierte Altersvorsorge
krisensicherer Arbeitsplatz
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Arbeitsplatz im Stadtgebiet
    Zurück zur Stellenübersicht