Image

Die Stadtverwaltung Kempten (Allgäu) baut für ihre Bürgerinnen und Bürger das digitale Rathaus der Zukunft. Hierfür sucht das Amt für IuK-Service zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

IT-Profi (m/w/d) für die technische Weiterentwicklung und die Administration des Digitalen Rathauses

Image Vergütung:
EG 11 TVöD //
45.200 € bis 68.200 €
brutto Jahreseinkommen
   
Image Wochenarbeitszeit:
 39 Stunden

 
Image Starttermin:
Stelle ab sofort
zu besetzen



    AUFGABEN

  • Technische Umsetzung von anwenderfreundlichen Online-Diensten im Rahmen der Digitalisierungsstrategie der Stadtverwaltung
  • Intensive Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Fachbereichen, insbesondere der Abteilung E-Government als Mitglied im Rahmen von Digitalisierungsprojekten
  • Technische Administration und Ausbau der hierfür benötigten IT- Infrastruktur
  • Scripting von intelligenten Funktionen für komfortable, teilautomatisierte Antragsverfahren im Rahmen proprietärer Software-Lösungen
  • Realisierung von Schnittstellen zwischen Systemen zur Prozessoptimierung
  • Steuerung von beteiligten externen Dienstleistern

VORAUSSETZUNGEN

  • Abgeschlossene Fachhochschulausbildung mit Schwerpunkt IT, Ausbildung zum Fachinformatiker oder vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse von Windows-Systemen
  • Fundierte Kenntnisse von Internet-Technologien und sicherer Umgang im Scripting von JavaScript, jQuery, PHP, CSS, HTML/HTML5
  • Kenntnisse von Linux-Systemen
  • Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Freundliches Auftreten und hohe Kundenorientierung

Als Arbeitgeber im Dienste der Gemeinschaft schätzen wir die Vielfalt unterschiedlicher persönlicher Eigenschaften. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen unabhängig von Ihrer Herkunft, geschlechtlicher Identität, gesundheitlichen Einschränkungen, Religionszugehörigkeit oder der Wahl des partnerschaftlichen Lebensmodells

Wenn Sie die Stadtverwaltung mit Ihrer Arbeitskraft unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung bis zum 13.02.2022.


UNSER ANGEBOT 

Faire monatliche Vergütung nach TVöD
Arbeit zum Wohle der Gemeinschaft 
Jahressonderzahlung & Leistungsprämie 
30 Tage Jahresurlaub bei              5-Tage -Arbeitswoche 
Vermögenswirksame Leistungen
Zusätzlich finanzierte Altersvorsorge weiter Infos erhalten Sie unter www.bvk-zusatzversorgung.de
krisensicherer Arbeitsplatz
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Arbeitsplatz im Stadtgebiet
    Zurück zur Stellenübersicht Online-Bewerbung