Image

Die Stadtverwaltung Kempten (Allgäu) sucht für die Stabsstelle Digitale Stadtentwicklung, Geoinformations- und Vermessungsservice ab sofort einen/eine

Vermessungsingenieur/Vermessungsingenieurin-
stv. Leitung (m/w/d) der Stabstelle Digitale Stadtentwicklung

Image Vergütung:
EG 11 TVöD bzw. A 12 BayBesG.
   
Image Wochenarbeitszeit:
 39 bzw. 40 Stunden

 
Image Starttermin:
ab sofort



    AUFGABEN

  • Organisation von Ingenieurvermessungen
  • 3D-Laserscanning
  • Fortführung und Weiterentwicklung von Geodaten
  • Weiterentwicklung der 3-D-Stadtgrundkarte
  • Vertretung der Stadt Kempten bei Vermessungsterminen mit dem staatlichen Vermessungsamt, in Zusammenarbeit mit dem städtischen Liegenschaftsamt
  • Aufgaben im Rahmen der Leitung der Stabstelle

VORAUSSETZUNGEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Bachelor) mit Schwerpunkt Vermessungswesen oder ähnliches Studium mit entsprechender Berufserfahrung im Bereich Vermessungswesen
  • Erfahrung im vermessungstechnischen Innen- und Außendienst
  • Schnelle Auffassungsgabe und Fähigkeit, sich an technische und rechtliche Änderungen flexibel anzupassen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Fortbildungsbereitschaft 
  • Erfahrung im Umgang mit geografischen Informationssysteme
  • Erfahrungen im Bereich 3-D-CAD
  • Kenntnisse im Umgang mit Autodesk-Produkten (Map3D/Civil) wären wünschenswert

Als Arbeitgeber im Dienste der Gemeinschaft schätzen wir die Vielfalt unterschiedlicher persönlicher Eigenschaften. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen unabhängig von Ihrer Herkunft, geschlechtlicher Identität, gesundheitlichen Einschränkungen, Religionszugehörigkeit oder der Wahl des partnerschaftlichen Lebensmodells.

Wenn Sie die Stadtverwaltung mit Ihrer Arbeitskraft unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung bis zum 08.01.2023.


UNSER ANGEBOT 

Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
Faire monatliche Vergütung nach TVöD
Arbeit zum Wohle der Gemeinschaft 
Jahressonderzahlung & Leistungsprämie 
Mobiles Arbeiten möglich
30 Tage Jahresurlaub bei              5-Tage -Arbeitswoche 
Vermögenswirksame Leistungen
Zusätzlich finanzierte Altersvorsorge weiter Infos erhalten Sie unter www.bvk-zusatzversorgung.de
Arbeiten im Team
Gründliche Einarbeitung wird gewährleistet
krisensicherer Arbeitsplatz
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Flexible Arbeitszeitgestaltung
    Zurück zur Stellenübersicht Online-Bewerbung