Image

Die Stadtverwaltung Kempten (Allgäu) sucht für das Amt für BürgerService, Zulassung zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Sachbearbeitungen (m/w/d) Zulassung

Image Vergütung:
EG 7 TVöD bzw. A 7 BayBesG //
33.700€ und 42.300€ Jahresbruttoeinkommen


          
Image Wochenarbeitszeit:
Vollzeit oder Teilzeit von 39 bzw. 40 Stunden bis 19,5 bzw. 20 Stunden möglich

Image Starttermin:
ab sofort


AUFGABEN

  • selbständige Bearbeitung sämtlicher Vorgänge im Kfz.-Zulassungswesen innerhalb eines rollierenden Systems (wechselnde Arbeitsstationen: Information, Schalter, Telefonservice)
  • Sachbearbeitung im Rahmen der Eingriffsverwaltung (z.B. Maßnahmen bei fehlendem Versicherungsschutz und Fahrzeugmängeln)
  • Administration von Fachsoftware

VORAUSSETZUNGEN

  • Beamtin/Beamter der 2. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen oder abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. Fachprüfung I für Verwaltungsangestellte
  • Kenntnisse in Rechtsanwendung
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • uneingeschränkte Verfügbarkeit während der Öffnungszeiten
  • sicheres und freundliches Auftreten
  • hohe Kundenorientierung
  • Konfliktfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Einsatzbereitschaft

Es handelt sich um Vollzeitstellen und eine Teilzeitstelle. Je nach Bewerberlage ist eine Besetzung mit mehreren Teilzeitkräften möglich, vorausgesetzt die Teilzeit kann flexibel während der gesamten Öffnungszeiten eingebracht werden.

Als Arbeitgeber im Dienste der Gemeinschaft schätzen wir die Vielfalt unterschiedlicher persönlicher Eigenschaften. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen unabhängig von Ihrer Herkunft, geschlechtlicher Identität, gesundheitlichen Einschränkungen, Religionszugehörigkeit oder der Wahl des partnerschaftlichen Lebensmodells

Wenn Sie die Stadtverwaltung mit Ihrer Arbeitskraft unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung bis zum 01.08.2021.


UNSER ANGEBOT 

Faire monatliche Vergütung nach TVöD        
Arbeit zum Wohle der Gemeinschaft
Jahressonderzahlung & Leistungsprämie
30 Tage Jahresurlaub
(bei 5-Tage-Arbeitswoche)
Vermögenswirksame Leistungen
Zusätzlich finanzierte Altersvorsorge
krisensicherer Arbeitsplatz
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Arbeitsplatz im Stadtgebiet
    Zurück zur Stellenübersicht Online-Bewerbung