Image

Die Stadtverwaltung Kempten (Allgäu) sucht für die Kindertagesstätte "Kotterner Flohkiste" eine

Zusatzkraft für Integration (m/w/d)

Image Vergütung:
EG S 8a (Heilpädagoge/in oder Erzieher etc.) bzw. S3 TVöD (Kinderpfleger/in)

Image Wochenarbeitszeit:
29,00 Wochenstunden


           
Image Starttermin:
ab sofort- vorerst befristet 


Kinder sind unsere Zukunft. Sie entdecken und erleben die Welt mit ihren Augen, sie sind kreativ, offen und wissbegierig. Als städtische Kindertageseinrichtung begleiten wir Kinder beim Entdecken der Welt und in ihrer sozialen Entwicklung – werden Sie ein Teil unserer pädagogischen Teams

AUFGABEN

  • Individuelle heilpädagogische Entwicklungsförderung von Kindern mit Beeinträchtigung im Einzel- und Gruppensetting.
  • Erstellen von Förderplänen und -zielen in Absprache mit dem Team und der Fachkraft für Integration.
  • Beratung und Unterstützung der Eltern und des Teams im Hinblick auf die Förderschwerpunkte und -ziele.
  • Schaffen eines inklusiven Klimas innerhalb des Gruppengeschehens.

VORAUSSETZUNGEN

  • Staatlicher Abschluss als Heilpägagoge/-in Heilerziehungspfleger/in oder Erzieher/in oder Kinderpfleger/in mit Zusatzqualifikation.
  • Kenntnisse der kindlichen Entwicklung und heilpädagogischer Fördermaßnahmen
  • respektvoller, wertschätzender Umgang mit den Kindern, Eltern und Kollegen/Kolleginnen
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit
  • selbständige Arbeitsweise

Als Arbeitgeber im Dienste der Gemeinschaft schätzen wir die Vielfalt unterschiedlicher persönlicher Eigenschaften. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen unabhängig von Ihrer Herkunft, geschlechtlicher Identität, gesundheitlichen Einschränkungen, Religionszugehörigkeit oder der Wahl Ihres partnerschaftlichen Lebensmodells.

Wenn Sie die Stadtverwaltung mit Ihrer Arbeitskraft unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.06.2021.


UNSER ANGEBOT 

Faire monatliche Vergütung nach TVöD        
 Arbeit zum Wohle der Gemeinschaft
Jahressonderzahlung & Leistungsprämie
30 Tage Jahresurlaub
(bei 5-Tage-Arbeitswoche)
Vermögenswirksame Leistungen
Zusätzlich finanzierte Altersvorsorge
krisensicherer Arbeitsplatz
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Arbeitsplatz im Stadtgebiet
Mobilitätszuschuss
    Zurück zur Stellenübersicht Online-Bewerbung